Erstellungsdatum: 05/2001 letzte Änderung: 27/02/2004



Gehe zurück zur Hauptseite:
WWW.MUKOLAND.DE


Dr. Pulmos Pustefibel...



Liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich ein ganz besonderes Buch hier im Mukoland vorstellen. Es handelt sich hierbei um "Dr.Pulmos Pustefibel". Dieses Buch wurde im Ringbuchformat erstellt. Den Autorinnen Bettina Goldbach und Kathrin Könecke ist es in besonderer Art und Weise gelungen die Krankheit Mukoviszidose (für Kinder verständlich und spielerisch) zu erklären. Nicht zuletzt sind es die gut gemachten Illustrationen von Barbara Figge, die dieses Buch wirklich empfehlenswert machen. Das Buch ist in der Rieß-Druck- und Verlags-GmbH - Bahnhofstrasse 22 in 83671 Benediktbeueren erschienen. Es hat die ISBN Nummer 3-9807660-0-4.

Beim Mukoviszidose e.V. gibt es ein Bestellformular zum Download unter Bestellformular "online"



Inhaltsverzeichnis:

Editorial:

Wie sollen wir Kindern die Funktion der Lunge erklären, wenn es keinerlei Abbildungen oder Zeichnungen gibt, die einem dabei hilfreich zur Seite stehen? Das eigene Talent, Bilder über die Lunge in ansprechende Zeichnungen zu packen, ist uns leider nicht gegeben. Was also tun ?

Klar ist: Wenn die von uns behandelten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit Mukoviszidose nicht wissen, wie es in ihrem Brustkorb und in ihrer Lunge aussieht und was die Physiotherapie für sie bewirkt, dann werden sie nur wenig Lust und Verständnis aufbringen, ihre tägliche oft mehrstündige Therapie zu machen.

Daraus entwickelte sich die Idee: Wir schreiben selbst ein Buch und suchen eine begabte lllustratorin, damit wir unsere Arbeit mit unseren Patienten noch effektiver, spielerischer und mit mehr Lerninhalten und Spaß gestalten können. Vielen Dank an unsere so geduldige lllustratorin Barbara Figge, die mit Talent und guten Ideen unser Buch grafisch gestaltete.

Wir hoffen, daß das Buch allen, die damit arbeiten, lernen oder nach Spaß und Freude an der Therapie suchen, hilfreich zur Seite steht und dazu beiträgt, die Physiotherapie bei Mukoviszidose interessanter zu machen und abwechlungsreich zu gestalten.

Bettina Goldbacb & Kathrin Könecke
Physiotherapeutinnen

So sieht es in Deinem Brustkorb aus

So funktioniert Deine Lunge

Was bedeutet eigentlich Mukoviszidose

Das kannst Du tun, damit es Dir mit Deiner Mukoviszidose gut geht

Damit Deine Lunge fit bleibt: Laß dort keine Keime rein

Spiele rund um die Mukoviszidose


In dem Buch wird zuerst einmal mit Hilfe von transparenten Folien der Brustborb des Menschen eröffnet und erklärt. Nun folgen eingehende Erklärungen wie die Lunge des Menschen funktioniert und welche Aufgaben sie hat. Das Wort Mukoviszidose wird den Kindern auch aufgeschlüsselt. Dr.Pulmo - ein kleines grünes Männchen - begleitet die Kinder dann auf einer Reise in das Innere der Muko-Lunge. Er erklärt wie der Schleim in der Lunge den Brustkorb verändert. Er geht auch auf Medikamente und die Ernährung ein. Es folgen illustrierte Dehnungsübungen. Die Autogene Drainage wird ebenso eingehend erklärt. Immer ist alles durch Illustrationen unterstützt. Warum Mukokinder Husten und was dabei passiert wird genauso erklärt, wie das engerwerden der Atemwege. Über die Lippenbremse kommen die Autorinnen auch zu den Ausatmehilfsgeräten. Natürlich fehlt die genaue Anleitung zur Inhalation auch nicht. Das Sport sehr wichtig ist, wird den Kinder auch vermittelt. Wo lauern die Gefahren der Keime und wie reinigt man sein Inhaliergerät richtig ? Auf alle Fragen gibt es hier eine passende kindgerechte Antwort. Zusätzlich gibt es zum Schluss noch Spieleseiten. Besonders herauszuheben ist das Muko-Memory. Sie brauchen die Spielkarten nur aus dem vorgestanzten Karton herauszubrechen.

Alles in allem ein phantastisches Buch rund um die Mukoviszidose.

Ich wünsche allen viel Spass beim Lesen
Euer Udo Grün


So und nun das Wichtigste !

Der Mukolandgehilfe "Hein der Lausbub" hat bereits einen Testbericht von Jonni Westphalen aus Kiel bekommen. Hier nun sein Brief an Hein den Lausbub:

Lieber Hein !

Ich heiße Jonni und bin 7 Jahre alt. Am allerliebsten spiele ich Fußball.

Ich habe von Mama und Papa ein neues Buch geschenkt bekommen. Es heißt "Dr. Pulmos Pustefibel für Kinder mit Mukoviszidose" Dein Chef der Udo hat es ja auch schon auf seiner Internetseite vorgestellt. Ich habe in dem Buch schon sehr viel gelesen. Am besten gefallen mir die Seiten "So sieht es in deinem Brustkorb aus." Es sind durchsichtige Seiten. Beim Blättern kommt man immer weiter in den Körper rein. Die Seiten "was bedeutet Mukoviszidose" gefallen mir auch sehr gut. Da wird Muko als Comic erklärt. Viele schöne Spiele gibt es in dem Buch. Memory und ich packe meinen Koffer. Weil mir das Buch so gut gefällt, nehme ich es am Mittwoch mit zu Katrin, meiner Krankengymnastin und zeige es Ihr.

So, nun will ich raus und Fußball spielen.

Tschüß
Dein Jonni