Erstellungsdatum: 12/05/2003 letzte Änderung: --/--/2002



Gehe zurück zur Hauptseite:
WWW.MUKOLAND.DE


Zusammenschluß Mukoviszidose e.V. und Bundesverband Selbsthilfe


Liebe Mukoland-Besucher !

Der Bundesverband CF-Selbsthilfe e.V. und die Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung der Mukoviszidose e.V. haben sich am Wochenende 10./11.05.03 zusammengeschlossen zum gemeinsamen Verein mit dem Namen


Mukoviszidose e.V. Bundesverband Selbsthilfe bei Cystischer Fibrose (CF)


Die Zustimmung lag in beiden Mitgliederversammlungen bei über 95% der anwesenden Mitglieder. Nach der Bekanntgabe der Abstimmungsergebnisse kam Jubel auf, prominente Mitglieder wie z.B. der Gründer des Klopfzeichens, Herr Dr.Wolfgang Mühlschwein, begrüßten die Verschmelzung und wünschten dem neuen Verein viel Erfolg bei der anstehenden politischen Arbeit zur Sicherung der medizinischen Versorgung.

Der Vorstand des Mukoviszidose e.V. trat mit Wirkung zum 31.10.03 geschlossen zurück, um den Weg zu Neuwahlen am 01.11.03 in Frankfurt frei zu machen. Bis dahin werden die vom Bundesverbandes CF-Selbsthilfe e.V. benannten Vertreter an Vorstandssitzungen teilnehmen.

Dieser erweiterte Vorstand beschloss auch den Namen der neuen gemeinsamen Mitgliederzeitung ab Ausgabe 03/2003. Sie wird "muko.info" heißen, was zwar sehr sachlich klingt, dafür aber eine eindeutige Botschaft enthält (Informationen zur Mukoviszidose) und außerdem auf die enge Verflechtung mit dem Internetauftritt www.muko.info des Vereins hinweist. Ein Redaktionsteam aus Ehrenamtlichen hat seine Arbeit bereits aufgenommen, um eine Zeitschrift "von Mitgliedern für Mitglieder" zu machen.

Unmittelbar nach diesem Zusammenschluss trafen sich die anwesenden erwachsenen Patienten aus beiden Vereinen, um erste Schritte hin zu einer gemeinsamen Erwachsenengruppe zu besprechen. Einmütig wurde vorgeschlagen, im Juli 2003 ein Treffen in Kassel oder Würzburg zu organisieren, um folgende Fragen zu diskutieren:

  • Name der neuen Gruppe

  • Kandidaten für die Vorstandswahlen am 01.11.03 (müssen ihre Bewerbung bis 01.08.03 einreichen)

  • Mitarbeit an der neuen Zeitschrift muko.info

  • Struktur, Arbeitsweise, Ansprechpartner uvm.


21 erwachsene Patienten interessieren sich bereits für diese Gruppe. Wir rufen alle Interessierten auf, sich an der neuen Erwachsenenarbeit zu beteiligen, damit auch zukünftig die Interessen der Erwachsenen im Verband optimal vertreten werden können.

Einfach email senden an:

Stefan Kersting

Unser Dank geht an alle, die sich um die Verschmelzung bemüht und an ihrem Gelingen mitgearbeitet haben.

Viele Grüße
Stephan Kruip
CF, 38, Vorstandsmitglied Mukoviszidose e.V.